KEEP IT TRUE XX

Alles über vergangene KIT-Festivals sowie über die kommenden Ausgaben! / Everything about the KIT-Festivals of the past and the future. Site Link: http://www.keep-it-true.de

Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Fire Down Under » 2. Mai 2017, 23:36

Acrylator hat geschrieben:Ihr (also du und Ben) seid echt merkwürdig! :lol:
Warum sollte eine Band einen kompletten Song im Dunkeln spielen?

Vielleicht schauen wir uns einfach nur zu viele Black Metal-Konzerte an? Also, ich zumindest. :)

Die im Hintergrund wandernde Trittleiter habt ihr dann wahrscheinlich auch als Teil der Bühnenshow empfunden, oder? :-D

Lohl, das natürlich nicht. Fand das zwar witzig, aber hab dem Ganzen dann nicht so viel Beachtung geschenkt und dachte einfach dass die das Banner wohl nochmal neu positionieren mussten. :wink:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16693
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Fire Down Under » 2. Mai 2017, 23:38

Pavlos hat geschrieben:Positiv erwähnenswert ist, seit Jahren, auch die schnuckelige Verkäuferin am Merchstand in der Halle. Aus Gesprächen mit mehreren männlichen Boardlern ging hervor, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine dastehe. Süss.

Die Rothaarige, ja <3 <3 <3
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16693
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Hugin » 3. Mai 2017, 00:49

Fire Down Under hat geschrieben:
Acrylator hat geschrieben:Ihr (also du und Ben) seid echt merkwürdig! :lol:
Warum sollte eine Band einen kompletten Song im Dunkeln spielen?

Vielleicht schauen wir uns einfach nur zu viele Black Metal-Konzerte an? Also, ich zumindest. :)

Also ich eindeutig zu wenige.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8195
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Fire Down Under » 3. Mai 2017, 09:12

Hugin hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Acrylator hat geschrieben:Ihr (also du und Ben) seid echt merkwürdig! :lol:
Warum sollte eine Band einen kompletten Song im Dunkeln spielen?

Vielleicht schauen wir uns einfach nur zu viele Black Metal-Konzerte an? Also, ich zumindest. :)

Also ich eindeutig zu wenige.

Hrmpf. So war das natürlich nicht gemeint. Ich schaue natürlich auch zu wenige BM-Konzerte, aber vermutlich zu viele, um eine Lichtpanne für Absicht zu halten. :-D
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16693
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Flossensauger » 3. Mai 2017, 10:18

Schnuller hat geschrieben:Ich habe auch mal reingeschaut. Waren da wirklich Typen die ganz offen Speed konsumiert haben?


Ja. Zumindest weisses Pulver, kann auch Extacsy oder Koks gewesen sein, das Verhalten spricht für billigen Polen-Speed.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3107
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon MOR » 3. Mai 2017, 10:54

Hofi hat geschrieben: Warm-Up-Party nach Dittigheim. Schade dass dort wie jedes Jahr das Landbier und das Kellerbier sehr früh ausgegangen

0.15 Uhr war es aus....danach bis 2.15 Uhr Pils/Spezial aus der Flasche. Hatten viel mehr als sonst.
Ist aber beabsichtigt, dass es irgendwann mal ausgeht...erst Kellerbier, dann Landbier.
Von früh kann man diesmal aber wirklich nicht sprechen.
Das mit den Bierkrügen ist gegen Ende nicht so einfach zu händeln. Deswegen machen wir das so.
Benutzeravatar
MOR
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 914
Registriert: 27. März 2010, 21:35
Wohnort: Tauberfranken


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Hofi » 3. Mai 2017, 11:09

MOR hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben: Warm-Up-Party nach Dittigheim. Schade dass dort wie jedes Jahr das Landbier und das Kellerbier sehr früh ausgegangen

0.15 Uhr war es aus....danach bis 2.15 Uhr Pils/Spezial aus der Flasche. Hatten viel mehr als sonst.
Ist aber beabsichtigt, dass es irgendwann mal ausgeht...erst Kellerbier, dann Landbier.
Von früh kann man diesmal aber wirklich nicht sprechen.
Das mit den Bierkrügen ist gegen Ende nicht so einfach zu händeln. Deswegen machen wir das so.

Mir kam das viel früher vor. :lol:
Spezial hab ich noch eines getrunken, das trifft aber nicht meinen Geschmack. .mhmpf:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5736
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 3. Mai 2017, 15:17

Well I guess I need to say a few words to the discussions on the camping situation at KEEP IT TRUE Festival. In all the years it was very peaceful with only a few incidents. But this year it looks like it increased and there were certain acts of vandalism and aggression. Of course thats the totally opposite to the spirit of the festival. So for next year we are going to increase the security staff and will also have securities during the night. We will do the best we can to improve the situation. BUT, also our small metal community is in charge here. Every single fan. We need to stay together in this and try to cleanse the scene from the very few aggressive idiots. So if you see something happening in the future, either get our securities or call the police directly. Don't look away from it, you could need help in the future, too. Its very important, that we as a unity work together here. We as the festival organizers can only be the executive. The few bad people cannot do anything against our majority. Of course social media pushes everything up to an unreal level, but we will take it serious and work on it. We will also have a toilet trailer with flush toilets next year and more other stuff. Also we are working on the best possible ticket sale for next year. We won't be able to satisfy everybody, but we will do as good as we can. So let's work together on this in the future and lets keep KIT like it is: A celebration of friendship with the most beloved music around!!
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17541
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Darth Bane » 3. Mai 2017, 15:38

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Well I guess I need to say a few words to the discussions on the camping situation at KEEP IT TRUE Festival. In all the years it was very peaceful with only a few incidents. But this year it looks like it increased and there were certain acts of vandalism and aggression. Of course thats the totally opposite to the spirit of the festival. So for next year we are going to increase the security staff and will also have securities during the night. We will do the best we can to improve the situation. BUT, also our small metal community is in charge here. Every single fan. We need to stay together in this and try to cleanse the scene from the very few aggressive idiots. So if you see something happening in the future, either get our securities or call the police directly. Don't look away from it, you could need help in the future, too. Its very important, that we as a unity work together here. We as the festival organizers can only be the executive. The few bad people cannot do anything against our majority. Of course social media pushes everything up to an unreal level, but we will take it serious and work on it. We will also have a toilet trailer with flush toilets next year and more other stuff. Also we are working on the best possible ticket sale for next year. We won't be able to satisfy everybody, but we will do as good as we can. So let's work together on this in the future and lets keep KIT like it is: A celebration of friendship with the most beloved music around!!


Bitte nochmal in deutsch ;)
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2195
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: München


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Siebi » 3. Mai 2017, 15:51

Hier die deutsche Kurzfasssung. Krawallfritzen und andere aus Halle müssen draussen bleiben.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18114
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Kubi » 3. Mai 2017, 15:57

die wichtigsten Punkte:

Camping:
- mehr Security inkl. Nacht
- Spültoiletten

Idioten:
- Community muss zusammen halten
- Security und/oder Polizei rufen
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain
trübtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 5161
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Elizabeth » 3. Mai 2017, 16:03

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben: ...We will also have a toilet trailer with flush toilets next year and more other stuff....


Gute Maßnahme, die lassen sich nicht so leicht umschmeißen! :lol:

Aber im Ernst, finde ich wirklich ne super Idee! :yeah:
Benutzeravatar
Elizabeth
WatchTower-Aushalter
 
 
Beiträge: 283
Registriert: 1. Mai 2012, 16:13


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Darth Bane » 3. Mai 2017, 17:32

Kubi hat geschrieben:die wichtigsten Punkte:

Camping:
- mehr Security inkl. Nacht
- Spültoiletten

Idioten:
- Community muss zusammen halten
- Security und/oder Polizei rufen


Danke,noch ein Ticket im Vorverkauf pro Nase und die Sache läuft.
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2195
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: München


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Thunderstryker » 3. Mai 2017, 17:34

Kurz zum jeweils Gesehenen:

Satan's Hallow: Gut.
Majesty: Deplatziert und nicht die versprochene "Keep it True"-Setlist. Aber nett.
Q5: Viel, viel besser als erwartet. Eigentlich eine Einsongband, aber live war alles toll.
Medieval Steel: Die echte Einsongband.
Omen: Obskure Schulterpanzer + tolle Songs + T H I C C
Demolition Hammer: Rumpel
Manilla Road: Nicht zu Ende angeschaut, aber es stimmt alles
Eternal Champion: Übermacht
Visigoth: Überraschenderweise auf ähnlichem Niveau
Devil In Disguise: Haben schon von vornherein nichts falsch machen können
Night Demon: Auf Platte unvergleichlich langweilig, aber live kickt das
Atlantean Kodex: Mal wieder der völlige Geyr von Schweppenburg <3
Ashbury: Langeweile, wohl durch das Heiß-auf-Headliner-Sein
Fifth Angel: Wahnsinn
Cirith Ungol: Großartig, aber nach FA war wohl nicht nur ich platt
Benutzeravatar
Thunderstryker
Progressive-Metal-Sammler
 
 
Beiträge: 357
Registriert: 1. März 2014, 18:59


Re: KEEP IT TRUE XX

Beitragvon Darth Bane » 3. Mai 2017, 17:38

Siebi hat geschrieben:Hier die deutsche Kurzfasssung. Krawallfritzen und andere aus Halle müssen draussen bleiben.


Nochmal Glück gehabt,gilt beides nicht für mich :harrr:
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2195
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: München


VorherigeNächste

Zurück zu !! Offizielles Keep It True - Forum !!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast