Classix of the day

Schreibt euch die Finger wund ĂŒber das große Thema "Metal" - ĂŒber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Classix of the day

Beitragvon Siebi » 29. September 2017, 21:18

Pavlos hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Bild

<3

Ein Album, das bei mir mit den Jahren immer mehr gewachsen und immer grĂ¶ĂŸer geworden ist.

Kratzt an meiner Priest Album Top 3.

Yep, die SIn After Sin ist wunderbar!!! <3 <3 <3 <3

Yep, die Sin After Sin ist definitiv wunderbar. <3 <3 <3
Judas Priest sind an und fĂŒr sich auch keine schlechte Band.

Da könnte was dran sein.


Könnte.

:cool2:

Ich habe gehört, dass es da diese junge aufstrebende Band namens Iron Maiden gibt, die sollen in den Augen mancher noch besser sein. Das halte ich jedoch fĂŒr ein GerĂŒcht.


Ich dachte da eigentlich mehr so an Savage Master.

Schon klar. Du bist eben auch ein Sklave von Mistress Daisy.


Sind wir das irgendwie nicht alle?!

*Zunge durchbeißt.* :-X/2
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 15387
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Classix of the day

Beitragvon Pavlos » 29. September 2017, 21:22

Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Bild

<3

Ein Album, das bei mir mit den Jahren immer mehr gewachsen und immer grĂ¶ĂŸer geworden ist.

Kratzt an meiner Priest Album Top 3.

Yep, die SIn After Sin ist wunderbar!!! <3 <3 <3 <3

Yep, die Sin After Sin ist definitiv wunderbar. <3 <3 <3
Judas Priest sind an und fĂŒr sich auch keine schlechte Band.

Da könnte was dran sein.


Könnte.

:cool2:

Ich habe gehört, dass es da diese junge aufstrebende Band namens Iron Maiden gibt, die sollen in den Augen mancher noch besser sein. Das halte ich jedoch fĂŒr ein GerĂŒcht.


Ich dachte da eigentlich mehr so an Savage Master.

Schon klar. Du bist eben auch ein Sklave von Mistress Daisy.


Sind wir das irgendwie nicht alle?!

*Zunge durchbeißt.* :-X/2


Komm schon, sag es......sin after sin, baby!!!!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
BeitrÀge: 20337
Registriert: 20. MĂ€rz 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Classix of the day

Beitragvon Pavlos » 2. Oktober 2017, 22:05

Bild

<3

Das Cover muss so groß, da die Scheibe verdammt groß ist. Zweitbeste Platte der Band (der Abstand zur Night Of The Stormrider schrumpft bei mir mit jedem Lebensjahr) und nichts anderes als ein lupenreiner Klassiker. Da können Legionen von Nichtwissenden weiterhin behaupten, der Gesang wĂ€re schwach. Pah.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
BeitrÀge: 20337
Registriert: 20. MĂ€rz 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Classix of the day

Beitragvon thorondor » 2. Oktober 2017, 22:31

Pavlos hat geschrieben:Bild

<3

Das Cover muss so groß, da die Scheibe verdammt groß ist. Zweitbeste Platte der Band (der Abstand zur Night Of The Stormrider schrumpft bei mir mit jedem Lebensjahr) und nichts anderes als ein lupenreiner Klassiker. Da können Legionen von Nichtwissenden weiterhin behaupten, der Gesang wĂ€re schwach. Pah.


Und was fĂŒr ein Pah! Richtig so! :yeah:
und ich korrigiere: BESTE Platte der Band!
thorondor
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
BeitrÀge: 821
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, Österreich


Re: Classix of the day

Beitragvon Cromwell » 2. Oktober 2017, 22:33

Pavlos hat geschrieben:Bild


Das nennt man wohl "einen schlechten Tag haben" - Michael Jackson wird von der einzigen Schlange auf dem gesamten antarktischen Kontinent erwĂŒrgt.
...en gÄng dö och sedan domen
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
BeitrÀge: 2744
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15
Wohnort: Weißroßkuppe


Re: Classix of the day

Beitragvon Pavlos » 2. Oktober 2017, 22:40

Bild

Ich hab jetzt mal ein wenig rumgebastelt.

Das mit Jackson könnte stimmen, ich jedoch erkenne mehr so den jungen Lothar MatthÀus.

(Ich gebe zu, der Ball ist mir nich gelungen...)
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
BeitrÀge: 20337
Registriert: 20. MĂ€rz 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Classix of the day

Beitragvon Flossensauger » 2. Oktober 2017, 23:00

Jetzt standen die ersten beiden Nucleus Alben hier bald ein halbes Jahr dumm 'rum, jetzt bekomme ich sie gar nicht mehr weg von der Anlage. Interessant auch wie unterschiedlich (oder auf welche Unterschiede ich achte) zwischen Kopfhörer und Lautsprecher Wiedergabe.

Astrein produziert ĂŒbrigens auch noch. Wer also "Bitches Brew" oder "Soft Machines" Dritte mag sollte hier mal 'reinhören.


Bild


Bild
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1325
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Classix of the day

Beitragvon Killmister » 3. Oktober 2017, 08:34

Pavlos hat geschrieben:Bild

<3

Das Cover muss so groß, da die Scheibe verdammt groß ist. Zweitbeste Platte der Band (der Abstand zur Night Of The Stormrider schrumpft bei mir mit jedem Lebensjahr) und nichts anderes als ein lupenreiner Klassiker. Da können Legionen von Nichtwissenden weiterhin behaupten, der Gesang wĂ€re schwach. Pah.

Wer so ein Dummfug Ă€ußert gehört seiner gerechten, pavlosschen Strafe zugefĂŒhrt :sm: :sm:.
Zwischen 1 und 2 zu entscheiden zu mĂŒssen ist natĂŒrlich unmenschlich und das Orginalcover ist Kindergeburtstag galore.
Bild
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5207
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Classix of the day

Beitragvon Siebi » 3. Oktober 2017, 10:55

Killmister hat geschrieben:...
Wer so ein Dummfug Ă€ußert gehört seiner gerechten, pavlosschen Strafe zugefĂŒhrt :sm: :sm:.
Zwischen 1 und 2 zu entscheiden zu mĂŒssen ist natĂŒrlich unmenschlich und ...

... unlogisch, weil #3 das beste und intensivste Iced Earth-Album ist. :yeah:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 15387
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Classix of the day

Beitragvon Acrylator » 3. Oktober 2017, 11:20

Siebi hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:...
Wer so ein Dummfug Ă€ußert gehört seiner gerechten, pavlosschen Strafe zugefĂŒhrt :sm: :sm:.
Zwischen 1 und 2 zu entscheiden zu mĂŒssen ist natĂŒrlich unmenschlich und ...

... unlogisch, weil #3 das beste und intensivste Iced Earth-Album ist. :yeah:

Sagen wir einfach: die ersten drei Scheiben sind von der Band selbst unerreicht!
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
BeitrÀge: 12515
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: Classix of the day

Beitragvon Nolli » 3. Oktober 2017, 11:45

2, dann knapp dahinter die 1 und ob die dritte wirklich die drittbeste ist da bin ich mir nicht sicher.

Die Dark Saga ist bis auf das Ende leider schon sehr poppig und ich habe ja noch Sympathien fĂŒr die Horrorshow und auch fĂŒr das erste Album mit dem Ripper aufgrund der großartigen Gettysburg Trilogie.
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2914
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Re: Classix of the day

Beitragvon Siebi » 3. Oktober 2017, 12:13

ALLE Iced Earth-Scheiben bis inklusive "Something Wicked This Way Comes" höre ich gerne, letztere habe ich damals rauf und runter genudelt, kein Konzert der Schafferbande verpasst. Heutzutage könnten mir TontrÀger wie Konzert nicht egaler sein, wie bei so vielen "alten" Helden.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 15387
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Classix of the day

Beitragvon Killmister » 3. Oktober 2017, 12:19

Siebi hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:...
Wer so ein Dummfug Ă€ußert gehört seiner gerechten, pavlosschen Strafe zugefĂŒhrt :sm: :sm:.
Zwischen 1 und 2 zu entscheiden zu mĂŒssen ist natĂŒrlich unmenschlich und ...

... unlogisch, weil #3 das beste und intensivste Iced Earth-Album ist. :yeah:

Deine These schließt doch meine nicht aus, die meinige könnte ich auch auf 1-3 erweitern und ergĂ€nzen, dass Dark Saga ein tolles, kompaktes Hakenalbum ist.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5207
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Classix of the day

Beitragvon Hades » 3. Oktober 2017, 14:47

Leute, natĂŒrlich waren sie auf dem Demo am besten. :-D

Hier stimmt das sogar mal...
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5478
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: WĂŒrttemberg


Re: Classix of the day

Beitragvon Siebi » 3. Oktober 2017, 16:55

Hades hat geschrieben:Leute, natĂŒrlich waren sie auf dem Demo am besten. :-D

Hier stimmt das sogar mal...

Aber nur die NeueinspĂŒlungen...
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 15387
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 5 GĂ€ste