Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Harry(not the Tyrant) » 29. November 2020, 21:11

Unterhaltsame 30 min. ! Wusste gar nicht das man welliges Vinyl nochmals durch " bügeln " wieder hinbekommt.Da musste ich doch gleich an meine Powerslave Schallplatte denken die damals auf dem heimischen Ofen etwas unförmig wurde,ha,ha.
https://www.br.de/mediathek/video/freiz ... 0017b148d3
Bild
Bild
Benutzeravatar
Harry(not the Tyrant)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1330
Registriert: 30. April 2007, 11:43
Wohnort: Stuttgart


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Flossensauger » 29. November 2020, 21:36

Ach, haste auch geschaut?

Der vinyl-flattener funktioniert wirklich sehr gut. Ist aber auch sehr äähm teuer. Wenn man allerdings eine Platte von vorher 5€ auf wieder 500€ bringen kann relativiert sich das.

War sehr charmant gemacht fand ich. Für mich irritierend, das der Moderator optisch wie ein Doppelgänger des Inhabers vom "Lucky Star" Plattenladen "Günni" aussieht.

Schmunzeln musste ich beim Nadelspezi in München: Tonadeln von 5€ bis 500€. Da fängt mein Nadelspezi in Bielefeld erst an (FriWi Lübbert).
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3421
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Harry(not the Tyrant) » 29. November 2020, 22:34

Flossensauger hat geschrieben:Ach, haste auch geschaut?

Der vinyl-flattener funktioniert wirklich sehr gut. Ist aber auch sehr äähm teuer. Wenn man allerdings eine Platte von vorher 5€ auf wieder 500€ bringen kann relativiert sich das.

War sehr charmant gemacht fand ich. Für mich irritierend, das der Moderator optisch wie ein Doppelgänger des Inhabers vom "Lucky Star" Plattenladen "Günni" aussieht.

Schmunzeln musste ich beim Nadelspezi in München: Tonadeln von 5€ bis 500€. Da fängt mein Nadelspezi in Bielefeld erst an (FriWi Lübbert).

Na klar.Endlich hat sich es mal wieder gelohnt die Glotze anzuschalten.:)
Einmal glattbĂĽgeln 9 Euro ,soweit ich mich erinnere.DafĂĽr mĂĽsste man allerdings nach MĂĽnchen fahren.Glaub kaum das es sowas auch in Stuttgart gibt . :)
Bild
Bild
Benutzeravatar
Harry(not the Tyrant)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1330
Registriert: 30. April 2007, 11:43
Wohnort: Stuttgart


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Flossensauger » 29. November 2020, 22:58

Stuttgart weiss ich nicht, aber im analog-forum kannst du das bei privat Leuten machen lassen, 2€.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3421
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Harry(not the Tyrant) » 30. November 2020, 00:45

Flossensauger hat geschrieben:Stuttgart weiss ich nicht, aber im analog-forum kannst du das bei privat Leuten machen lassen, 2€.

Ok.Sachen gibts...
Bild
Bild
Benutzeravatar
Harry(not the Tyrant)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1330
Registriert: 30. April 2007, 11:43
Wohnort: Stuttgart


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Acurus-Heiko » 19. Dezember 2020, 13:56

Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6343
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Acurus-Heiko » 19. Dezember 2020, 14:05

Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6343
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Flossensauger » 19. Dezember 2020, 18:38

Ich habe Donnerstag tatsächlich auf WDR 4 die letzte Ausgabe von Mel Sandock's Oldie Hitparade gehört, wusste gar nicht das der noch lebt.

Wer in den 70er und 80ern in Sendegebiet des WDRs aufgewachsen ist wird den noch kennen, war damals der Radiohitpardenmoderator fĂĽr die Kids, zusammen mit Wolfgang Neumann fĂĽr die etwas gereifteren. War dann mit EinfĂĽhrung des Privatradios anfang der 90er schlagartig vorbei.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3421
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon azgatoth » 12. Januar 2021, 17:51

Was mir auffällt ist, dass der "Hype" langsam(?) zu Ende geht.

Wie halt bei den SNES und anderen alten Spielen kann man wieder an Preisen erkennen, dass es langsam dem Ende zugeht
March on metal warrior
March to battle
To battle with all your might
March on metal warrior
You can't lose
You can't win without a fight
Benutzeravatar
azgatoth
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2754
Registriert: 27. März 2008, 13:21
Wohnort: Tomb of the Mutilated


Re: Presswerk brennt: Vinyl wird immer rarer

Beitragvon Flossensauger » 12. Januar 2021, 21:09

azgatoth hat geschrieben:Was mir auffällt ist, dass der "Hype" langsam(?) zu Ende geht.

Wie halt bei den SNES und anderen alten Spielen kann man wieder an Preisen erkennen, dass es langsam dem Ende zugeht


Hoffentlich!

Allein, die Zahlen geben es nicht her.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3421
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Vorherige

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste