Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Sgt. Kuntz » 1. November 2010, 13:42

J.uwe hat geschrieben:Ich bin neulich über MAZO (Spanien, 1982) gestolpert.
Das Cover sieht schon mal total geil aus und die Musik entpuppt sich als richtig harter Stoff. :yeah:

Hier könnt Ihr das Album als Stream hören:
http://www.metal-samples.com/search/label/Mazo

Bild


Gutes Album mit viel Power, jeder Menge NWOBHM-Zutaten und allein durch die spanischen Texte genügend Eigenständigkeit für meine angelsächisch gewohnten Ohren. Ist schon länger auf der Suchliste.
Muss rispettieren die andere Kollega!
Benutzeravatar
Sgt. Kuntz
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8386
Registriert: 7. Dezember 2008, 12:46
Wohnort: Bayern


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon J.uwe » 1. November 2010, 14:00

Sgt. Kuntz hat geschrieben:
J.uwe hat geschrieben:Ich bin neulich über MAZO (Spanien, 1982) gestolpert.
Das Cover sieht schon mal total geil aus und die Musik entpuppt sich als richtig harter Stoff. :yeah:

Hier könnt Ihr das Album als Stream hören:
http://www.metal-samples.com/search/label/Mazo

Bild


Gutes Album mit viel Power, jeder Menge NWOBHM-Zutaten und allein durch die spanischen Texte genügend Eigenständigkeit für meine angelsächisch gewohnten Ohren. Ist schon länger auf der Suchliste.


Hab da einige Angebote auf Ebay gesehen, die Preise waren sehr angenehm, da werd Ich auch mal zugreifen.
Mit irgendwas muss man ja (beim Spanienmetal) anfangen, warum also nicht mit diesem Rocker??? :smile2:
J.uwe
 
 


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Traducer » 1. November 2010, 15:04

Ja, Mazo ist schon geil! Mich haut aber immer noch diese Platte vom Hocker:
Bild

Gebt euch einfach nur den Opener und ihr wisst was Sache ist:
http://www.youtube.com/watch?v=VtoF-u6mszI

Richtig starkes Album,kein schlechtes Lied drauf.
An Spanischen Singles empfehl ich auf jeden Fall Zeus-Dama De Hierro und Bruque- El Heavy No Es Violencia!
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Traducer » 1. November 2010, 15:22

Ui Kinder ich hab grad auf Ebay ne Cd von ADN entdeckt!!!!!!
Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!
http://cgi.ebay.de/ADN-ADN-SPAIN-SPANIS ... 1c16caa0ff

Eine der besten spanischen Scheiben!!! Aber als Lp so knapp 500 Euro teuer :angry2:
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Metal Dundee » 1. November 2010, 16:35

Traducer hat geschrieben:Ui Kinder ich hab grad auf Ebay ne Cd von ADN entdeckt!!!!!!
Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!http://cgi.ebay.de/ADN-ADN-SPAIN-SPANISH-METAL-/120641462527?pt=LH_DefaultDomain_186&hash=item1c16caa0ff

Eine der besten spanischen Scheiben!!! Aber als Lp so knapp 500 Euro teuer :angry2:


Ist ja gut, ich konnte mal wieder nicht widerstehen und hab zugeschlagen. Dieses Board treibt mich wirklich noch in den Ruin. .mhmpf:
Benutzeravatar
Metal Dundee
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1041
Registriert: 11. September 2007, 14:52
Wohnort: Ittigen-Switzerland


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon J.uwe » 1. November 2010, 16:38

Traducer hat geschrieben:Ui Kinder ich hab grad auf Ebay ne Cd von ADN entdeckt!!!!!!
Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!Kaufen!!!
http://cgi.ebay.de/ADN-ADN-SPAIN-SPANIS ... 1c16caa0ff

Eine der besten spanischen Scheiben!!! Aber als Lp so knapp 500 Euro teuer :angry2:


25€ für eine neue CD ist mehr als zu teuer. :oh2:
J.uwe
 
 


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Traducer » 1. November 2010, 19:27

Ist schon nicht billig,stimmt wohl.
Aber immer noch der billigste Weg um an das Album ranzukommen! (ok,download ausgeschlossen)
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Boris the Enforcer » 1. November 2010, 21:12

Ich habe den Thread nur überflogen, aber kann es ein, dass Baron Rojo vergessen wurde.
Das Album Volumen brutal ist essentieller Spanien Metal.

Bild

Ansonsten fallen mir noch ein:

Azrael - Mafia
Arantaxia - Silencio
Subterráneo - Toledo
Thor - Mata a la Bestia
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3466
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon J.uwe » 1. November 2010, 21:30

Boris the Enforcer hat geschrieben:Subterráneo - Toledo


Die sind wirklich super.
Eine der besten Nicht-englisch-sprachigen Power Metal Scheiben (80er natürlich), möchte Ich mal so keck, feist, frech behaupten.
EXCALIBUR (auf der Split-CD) sind auch toll, "Generacion Maldita". :smile2:
J.uwe
 
 


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Dörk » 6. November 2010, 17:21

Wenn wir hier grade beim spanischem/portugiesischem sind...welche alten Bands aus MIttel- und Südamerika kennt ihr denn, außer den üblichen Verdächtigen? Welche könnt ihr empfehlen?
Benutzeravatar
Dörk
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 852
Registriert: 21. April 2010, 17:22
Wohnort: A Mansion In Darkness


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon johnarch » 6. November 2010, 23:10

Dörk hat geschrieben:Wenn wir hier grade beim spanischem/portugiesischem sind...welche alten Bands aus MIttel- und Südamerika kennt ihr denn, außer den üblichen Verdächtigen? Welche könnt ihr empfehlen?

Schau mal auf die Seite von Dies Irae: http://www.diesirae.com.br/catalogo/catalogobr01.htm
Das Label hat einiges, sehr empfehlenswertes aus Südamerika veröffentlicht. Was ich davon kenne und durchaus empfehlen kann sind diese hier: AZUL LIMÃO http://www.metaleros.de/countries/brazi ... limao.html, DORSAL ATLANTICA (bitte unbedingt vorher reinhören!) http://www.metaleros.de/countries/brazi ... ntica.html, KALEVALA http://www.metaleros.de/countries/brazil/kalevala.html, EXCALIBUR http://www.metaleros.de/countries/brazil/excalibur.html
Benutzeravatar
johnarch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2231
Registriert: 24. Februar 2008, 13:57


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Boris the Enforcer » 7. November 2010, 13:17

Dörk hat geschrieben:Wenn wir hier grade beim spanischem/portugiesischem sind...welche alten Bands aus MIttel- und Südamerika kennt ihr denn, außer den üblichen Verdächtigen? Welche könnt ihr empfehlen?


Ich habe heute morgen mal ein wenig brainstorming betrieben erstmal nur auf Brazilien beschränkt
wenn Interesse besteht erweitere ich die Liste noch um das restliche Südamerika.

Dark Avenger - Tales of Avalon
Dorsal Atlântica -Dividir & Conquistar
Hellish War - Defenders of Metal
Hibria - Defying the Rules
Shaman - Ritual
Stress - Flor atomica
Taurus - Signo de Taurus
Viper - Soldiers of Sunrise
Vodu - Seeds of Destruction
Zona Abissal - Same
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3466
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon johnarch » 7. November 2010, 20:43

Zona Abissal sollte eigentlich auch mal von Dies Irae rereleased werden. Doch leider ist es dazu (noch) nicht gekommen....
wäre jedenfalls interessant.
Benutzeravatar
johnarch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2231
Registriert: 24. Februar 2008, 13:57


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Dörk » 8. November 2010, 18:31

Boris the Enforcer hat geschrieben:
Dörk hat geschrieben:Wenn wir hier grade beim spanischem/portugiesischem sind...welche alten Bands aus MIttel- und Südamerika kennt ihr denn, außer den üblichen Verdächtigen? Welche könnt ihr empfehlen?


Ich habe heute morgen mal ein wenig brainstorming betrieben erstmal nur auf Brazilien beschränkt
wenn Interesse besteht erweitere ich die Liste noch um das restliche Südamerika.

Dark Avenger - Tales of Avalon
Dorsal Atlântica -Dividir & Conquistar
Hellish War - Defenders of Metal
Hibria - Defying the Rules
Shaman - Ritual
Stress - Flor atomica
Taurus - Signo de Taurus
Viper - Soldiers of Sunrise
Vodu - Seeds of Destruction
Zona Abissal - Same



Na das sind ja schonmal einige Bands, vielen Dank! Dorsal Atlantica kenn ich, da hab ich aber nur das letzte Release, ein heftiges geiles Brett! Geht die Dividir & Conquistar in die gleiche Richtung? Du kannst mir gerne noch mehr Tipps vom gesamten Kontinent geben! :cool2:
Benutzeravatar
Dörk
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 852
Registriert: 21. April 2010, 17:22
Wohnort: A Mansion In Darkness


Re: Heavy Metal aus Spanien / Portugal

Beitragvon Boris the Enforcer » 8. November 2010, 21:51

Von Dorsal Atlântica kenne ich nur die ersten 4 Alben, kann aber einer volle Empfehlung
aussprechen. Still Thrash mit Speed Metal Einschlag.

Ich habe gerade in Argentinien gestöbert, weiteres folgt:

Alegory - Mind Control
Almafuerte - Del Entorno
Arpeghy - Arpeghy
Batan - Mundo Hostil
Bloke - Demolicion
Boxer - Vivir Crear Cercer
Corsario - Dioses del abismo
Dhak - Furia Demencial
El Dragon - La Mascara de hierro
Factor RH - Vivo Por Mi
Feanor - Invencible
Helker - Legado Secreto
Hermetica - Acido Argentino
Horcas – Oíd Mortales El Grito Sangrado
Icaro - Tiempo Perdido
Jason - Justiciero Arcaico
Lethal - Warriors
Leviathan - Del lado del rock
Malon - espirito Combatino
Patan - Sangre de MEtal
Rata Blanca - Guerrero del arco iris
Retro Satan - Grito Mortal
V8 - Luchando Port el Metal
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3466
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste