Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon TheSchubert666 » 27. Februar 2020, 17:01

Ich war gespannt was hier mal wieder angepriesen wurde. Und wenn der Pavlos schon begeistert ist von einer Death-Metal_Scheibe, dann soll das schon was heiĂźen.
Kann ja nur gut sein, dachte ich. Hörst mal rein, dachte ich mir. Xoth ein schicker mystischer Name, dachte ich mir.
Also Play-Taste gedrĂĽckt und dem Todesmetal dieser Band gelauscht.
Und ich lauschte...und lauschte und lauschte... und musste feststellen, dass die Band mir einfach zu frickelig ist. Da werde ich ganz nervös und bekomme Zuckungen am ganzen Körper.
Zugegeben, bisher habe ich nur das hier verlinkte Lied angehört, ein ganzes Album von denen schaffe ich nicht.
Schade.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 7241
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Siebi » 27. Februar 2020, 21:01

Dann nimm das!

Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18302
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon hellstar » 27. Februar 2020, 21:10

Siebi hat geschrieben:Dann nimm das!


Schönes Ding.
:yeah:
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5279
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Holzhausen


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Achim F. » 27. Februar 2020, 21:59

Siebi hat geschrieben:Dann nimm das!



So mag ich meinen Death Metal.
Benutzeravatar
Achim F.
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1171
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Pavlos » 27. Februar 2020, 22:37

TheSchubert666 hat geschrieben:...und musste feststellen, dass die Band mir einfach zu frickelig ist.


Ich glaube das ist mittlerweile die einzige Art, wie ich Death Metal hören kann. Simples Geholze mit Geröchel halte ich nicht lange aus.

(Ich erspare mir an dieser Stelle Kommentare, die "Du hörst ja auch Night Flight Orchestra" enthalten)
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 23974
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Pavlos » 2. März 2020, 22:34



Was sagen denn die hiesigen Experten zur neuen Scheibe von The Spirit?

Meinereiner ist komplett fasziniert von der Perfektion des Dargebotenen!!

Ich dreh hier seit ein paar Tagen komplett ab.... :yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 23974
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Siebi » 3. März 2020, 12:54

Hm, soll ich was schreiben? Ok. Viel SpaĂź damit! Bin aber auch kein BM-Experte.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18302
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon TheSchubert666 » 4. März 2020, 13:44

Pavlos hat geschrieben:

Was sagen denn die hiesigen Experten zur neuen Scheibe von The Spirit?

Meinereiner ist komplett fasziniert von der Perfektion des Dargebotenen!!

Ich dreh hier seit ein paar Tagen komplett ab.... :yeah:

DAS IST ABSOLUT FANTASTISCH.
Danke.
Gestern beide Scheiben der Band angehört. Wahnsinn. Ich bin begeistert.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 7241
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Siebi » 4. März 2020, 14:53

TheSchubert666 hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Was sagen denn die hiesigen Experten zur neuen Scheibe von The Spirit?

Meinereiner ist komplett fasziniert von der Perfektion des Dargebotenen!!

Ich dreh hier seit ein paar Tagen komplett ab.... :yeah:

DAS IST ABSOLUT FANTASTISCH.
Danke.
Gestern beide Scheiben der Band angehört. Wahnsinn. Ich bin begeistert.

Gerade den Beitrag gelesen. Wahnsinn. Ich bin entgeistert und warte auf die neue SECRETS OF THE MOON.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18302
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon TheSchubert666 » 4. März 2020, 15:52

Siebi hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Was sagen denn die hiesigen Experten zur neuen Scheibe von The Spirit?

Meinereiner ist komplett fasziniert von der Perfektion des Dargebotenen!!

Ich dreh hier seit ein paar Tagen komplett ab.... :yeah:

DAS IST ABSOLUT FANTASTISCH.
Danke.
Gestern beide Scheiben der Band angehört. Wahnsinn. Ich bin begeistert.

Gerade den Beitrag gelesen. Wahnsinn. Ich bin entgeistert und warte auf die neue SECRETS OF THE MOON.

Alter Motzkopp :smile2:
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 7241
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Siebi » 4. März 2020, 17:52

TheSchubert666 hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Was sagen denn die hiesigen Experten zur neuen Scheibe von The Spirit?

Meinereiner ist komplett fasziniert von der Perfektion des Dargebotenen!!

Ich dreh hier seit ein paar Tagen komplett ab.... :yeah:

DAS IST ABSOLUT FANTASTISCH.
Danke.
Gestern beide Scheiben der Band angehört. Wahnsinn. Ich bin begeistert.

Gerade den Beitrag gelesen. Wahnsinn. Ich bin entgeistert und warte auf die neue SECRETS OF THE MOON.

Alter Motzkopp :smile2:

The Spirit in me. :harrr:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18302
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Pavlos » 4. März 2020, 22:17

Siebi hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Was sagen denn die hiesigen Experten zur neuen Scheibe von The Spirit?

Meinereiner ist komplett fasziniert von der Perfektion des Dargebotenen!!

Ich dreh hier seit ein paar Tagen komplett ab.... :yeah:

DAS IST ABSOLUT FANTASTISCH.
Danke.
Gestern beide Scheiben der Band angehört. Wahnsinn. Ich bin begeistert.

Gerade den Beitrag gelesen. Wahnsinn. Ich bin entgeistert und warte auf die neue SECRETS OF THE MOON.

Alter Motzkopp :smile2:

The Spirit in me. :harrr:


Möge der Blinde/Taube sich bitte an Songtitel Nr. Zwei halten....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 23974
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Ulle » 5. März 2020, 00:23

Danke für die Erinnerung. Hatte vor ner Woche oder so reingehört, war äußerst angetan und dann hab ich es vergessen.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13474
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Siebi » 13. März 2020, 19:59

Nach. Voll. Zieh. Bar.

Mal durchlĂĽften. Hier was g'scheit's. Soll was neues kommen.
---> https://ascended-dead.bandcamp.com/albu ... ifestation <---
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18302
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Death 'Til Death - hier soll zu Tode diskutiert werden!

Beitragvon Siebi » 1. April 2020, 19:07

Bevor die neue seeländische ULCERATE die Stube durchlüften darf, etwas Methadon aus Amerika, was DM betrifft, weniger Ulcerate-Sound.

Was erwartet den Hörer? Röchelgrooves mit Blast und rotzig fetten Bratgitarren im reschen Sound bieten WARP CHAMBER aus den US of A mit ihrem Debüt "Implements of Excruciation". Vier Songs in einer halben Stunde, die jedem DM-Junkie frohlockend die Gedärme wackeln lassen. Habe mir die CD via bandcamp geleistet. Mal sehen, wann das Teil ankommt. Bis dahin leisten DL oder YT der Sucht ein Ende.



https://profoundlorerecords.bandcamp.co ... cruciation
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18302
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], mike und 4 Gäste